Jugend

Unsere Jugend ist unsere Zukunft. 27 % unserer Mitglieder sind Jugendliche.

Die Vereinsjugend des TC Langenargen umfasst aktuell 110 Mitglieder. Für die Jüngsten (U10) bis zu den Jugendlichen (U18) bietet der TC Langenargen für alle Altersklassen Möglichkeiten am Wettkampfsport teilzunehmen. Auch im Winter gibt es die Möglichkeit an Verbandsspielen teilzunehmen. In der Sommersaison 2021 wurden 5 Mannschaften gemeldet: Eine U10-Talentiade-Mannschaft, die U12-Kidscup, 2 Junioren-Mannschaften (U15 & U18) sowie eine Juniorinnen-Mannschaft (U15 ).

Zudem bieten wir in Zusammenarbeit mit der Tennisschule von Mehdi Benarbi ein qualifiziertes Training sowohl für die Jüngsten als auch für die Jugendlichen an. Im Gruppentraining (nachmittags unter der Woche) wird das Tennisspielen eines Jeden auf ein neues Level gebracht.

Auch im Beachtennis haben Kids und Jugendliche viel Spaß. Die ersten Einheiten auf hellem Sand wurden von allen begeistert aufgenommen. Hier wird es auch künftig wieder Schnupperangebote für neue Beachtennisspieler geben.

Falls euch Tennis ebenso begeistert wie uns, kontaktiert den Jugendwart unter jugend@tc-langenargen.de .

Im September 2020 wurde erstmals ein TCL-Jugendausschuss gewählt und eine Jugendordnung verabschiedet. Als Jugendsprecher wurde Valentin Lauria gewählt. Im Ausschuss sind neben Jugendwart Jochen Beck und Trainer Mehdi Benarbi die Beisitzer Katharina Engelhardt, Nicolas Arnold & Leon Möller.

Der 2020 gewählte Jugendausschuss des TCL:

Jugendausschuss 2020
v.l. : Mehdi Benarbi, Leon Möller, Jochen Beck, Katharina Engelhardt, Vera Kolb, Valentin Lauria, Nicolas Arnold

 

Der Jugendausschuss möchte im Sommer 2021 ein erstes größeres Projekt im Rahmen der Beachtennisplatzeröffnung durchführen. So wird die Vereinsjugend ein Beachtennisturnier für Jedermann inkl. Rahmenprogramm organisieren.

Besonders stolz ist der Club auf die vorbildliche Jugendarbeit. So wurde diese bereits 2018 seitens des WTB ausgezeichnet, im April 2021 gewann der Verein beim Sportjugend-Förderpreis unter 556 Einsendungen einen Preis.

Im Rahmen der Jugendinitiative 2020/2021 wurden folgende Bereiche neu definiert bzw. erweitert:

Jugendinitiative 2020/2021