Mannschaften

WTB Wettbewerbsrunde – Sommer 2020

Nachdem der WTB aufgrund der Corona-Pandemie die reguläre Verbandsrunde abgesagt hat, wird der TCL in der WTB-Wettbewerbsrunde nur mit einer kleinen Anzahl an Mannschaften ab dem 24. Juni starten. Die Herren 30-1 starten in der Bezirksoberliga, die Herren 40 in der Bezirksliga und die Herren 70 in der Verbandsstaffel.

Ursprünglich waren für die Verbandsspiele der Saison 2020 17 Mannschaften des TCL gemeldet: 4 Jugend-, 4 Damen-, 8 Herren-, 1 Mixed- und 1 Hobby-Team. Diese werden nun 2021 wieder in der gewohnten Verbandsrunde mitspielen.
4 Mannschaften treten auf Verbandsebene an, von der Verbandsstaffel bis zur Oberliga. Auf Bezirksebene treten 13 Mannschaften an. Dabei spielen diese von der Kreisklasse bis zur Bezirksoberliga. Mannschaften mit nur 4 Spielern spielen nicht in Ligen sondern in Staffeln.

 

Winterrunde 2019/2020

Auch im Winter ist der TC Langenargen aktiv. Mit einer Rekordanzahl von 6 Mannschaften (davon 2 Jugendmannschaften) trat der Verein in der Winterhallenrunde 19/20 an, die bis einschließlich 15.3.2020 gespielt wurde. Aufgrund des Corona-Virus wurde die Winterhallenrunde abgebrochen. Für die Saison 2019 / 2020 gibt es daher keine Auf- und Absteiger.

 

Hobbyspieler

Neben den Mannschaften innerhalb des WTB bietet der TC Langenargen auch Spielmöglichkeiten für Hobbyspieler. In sämtlichen Altersklassen finden sich Partner. Sprechen Sie uns an!

Überblick

Spielpläne der einzelnen Mannschaften

Informationen zu den einzelnen Mannschaften