Damen 40

Sommersaison 2021

Nach einem Jahr coronabedingter Pause nimmt das Damen-40-Team wieder an der WTB Verbandsrunde teil. Mit einigen neuen Spielerinnen möchte die Mannschaft die Klasse halten. In der Bezirksoberliga tritt man auf die bereits bekannten Teams aus Öpfingen und Eschach. Aber auch neue Gegner sind dabei: Es bleibt spannend, wie sich die TCL-Damen gg. Blautal und im Lokalderby gegen Kressbronn schlagen. Gemeldet sind Daniela Maier, Nadine Knaus, Kirsten Hauser, Sandra Harder, Barbara Osterloff, Kathrin Reddig, Christine Schmitt, Andrea Ernst, Sandra Markert, Frauke Engelhardt, Simone Winzer, Helen Beck, Annette Hoeftmann und Veronica Florian.

Wintersaison 2019/2020

Erstmals stellt der TCL im Winter 19/20 eine Damen 40-Mannschaft. In einer großen Gruppe werden in der Staffelliga 5 Spiele gegen Ulm, Mengen, Bergatreute, Ravensburg, Oberkichberg/Staig/Wiblingen bestritten.

In der Mannschaft spielen u.a. Christiane Peschke, Nicola Bukovec, Elke Franz-Gebhard, Kirsten Hauser, Claudia Kretschmer, Monika Roth, Siegrid Weishaupt.

Sommersaison 2019

In der letzten Saison haben wir uns mit zwei neuen Spielerinnen verstärkt und den Klassenerhalt mit dem letzten Spiel geschafft. In dieser Saison wollen wir nicht bis zum letzten Spiel warten sondern uns sicher im Mittelfeld platzieren.

stehend v.l.n.r.: Sandra Markert, Daniela Maier, Kathrin Reddig, Nicola Bukovec, Kirsten Hauser; knieend v.l.n.r.: Andrea Ernst, Barbara Osterloff, Sandra Harder, Simone Winzer. Nicht auf dem Bild Frauke Engelhardt.

Sommersaison 2014

Über ein paar Neuzugänge darf sich die Mannschaft der Damen 40 freuen, die in der Saison 2014 mit viel Spaß ihr Können in der Bezirksklasse unter Beweis stellen will.

v. l. n. r.: Kirsten Hauser, Daniela Janke, Nicola Bukovec, Sandra Markert, Andrea Ernst, Daniela Maier, Barbara Osterloff, Annette Höftmann-Strobl, Sandra Harder, Frauke Engelhardt